Moderation – Prozess

  1. Vorgespräch zur Bedarfsklärung in Ihrem Haus
  2. Erstellung eines Angebots zur Prozessgestaltung des/der Workshops
  3. Festlegung des Fahrplanes und Initiierung der Umsetzung
  4. konstante Feedbackschleifen/Evaluationen

Der Umfang der Workshops hängt von Thematik, Vorbildung der Zielgruppe und Ihrer individuellen Zielstellung ab.

Wir empfehlen, dass Workshops möglichst mindestens 1,5 Tage (mit Übernachtung) dauern, um das Vertrauen in der Gruppe zu stärken und somit die Beteiligung und den Output zu optimieren.

Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.